Pfädi im BuLa: Freund*innen-Wünsche für Unterlager

Auf diesem Formular könnt ihr zwei Freund*innen angeben mit denen wir im BuLa im Unterlager sein werdet.....

 

Nationaler Pfaditag am 19. März 2022

Bist du bereit für das Abenteuer? Dann hast du die richtigen gefunden, denn die Pfadi Schwyzerstärn hat viele Abenteuer zu bieten. Komm vorbei am 19. März 2022 am nationalen Pfadi-Schnuppertag und erlebe die Pfadi!

Elternabend mova (BuLa)

Liebe Eltern, liebe Leitende

In dieser News findet ihr den versprochenen Link für den Elternabend:

Zoom-Meeting beitreten
https://epfl.zoom.us/j/66941867902

Meeting-ID: 669 4186 7902

Pfadi-Schnuppertag 4.9.21

Bist du bereit für das Abenteuer? Dann hast du die richtigen gefunden, denn die Pfadi Schwyzerstärn hat viele Abenteuer zu bieten. Zum Beispiel waren wir vorletzten Sommer drei Wochen in Kroatien – 160 Leute in einer Zeltstadt, das Meer in Reichweite.

Über uns: 

Die Abteilung Maya ist eine von fünf Abteilungen der Pfadi Schwyzerstärn. Wir bestehen aus der Meute Boa/Bagheera für 6- bis 10 –Jährige (Wölfe) und dem 8./13. Zug für 10- bis 16-Jährige (Pfädis). Wir sind eine gemischte Pfadi, d.h., bei uns gibt es keine geschlechtergetrennte Gruppen. 

Wir sind fast jeden Samstag (meist von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr) hauptsächlich in der Länggasse und in Ostermundigen unterwegs. In den Schulferien finden jeweils keine Aktivitäten statt.

Die Höhepunkte des Jahres sind unsere Lager;

Das Pfi-La (Pfingstlager) von Samstag bis Pfingstmontag:
In dieses Lager gehen die Kleinen und die Grossen meistens zusammen, wobei die Grossen in Zelten und die Kleinen auf dem Bauernhof übernachten.

Das So-La (Sommerlager) meistens die erste oder zweite Woche in den Sommerferien:
Dieses Lager verbringen die Wölfe und Pfädis getrennt. Die Pfädis zelten wiederum, die Wölfe sind meist in einem Pfadiheim.

Das Chlouseweekend:
Ein Wochenende um den Samichlous-Tag herum. Alle gemeinsam übernachten wir in einem Pfadiheim und feiern mit dem Samichlous.

Neuste Fotos