Sparta's Solas finden definitiv statt!

Liebe Wölfe, Pfädis Liebe Eltern Freudig teilen wir euch mit, dass sowohl das Sparta Wolfs Sola in Thun wie auch dies der Pfadistufe definitiv stattfindet.

Homescouting: Aktivität 16.05.20 Pfader*innen

So, jetzt sind wir ja schon richtige Sportler*innen. Damit ihr euch als Abteilung an den Olympischen Spielen auch gebührend repräsentieren könnt, braucht ihr natürlich noch eine Teamflagge.

Homescouting: Aktivität 16.05.20 Biber und Wölfe

Liebe Pfadi Freunde

Ich lade euch herzlich ein heute gemeinsam mit mir und dem Biber meinen 9. Geburtstag zu feiern. Leider können wir aufgrund der momentanen Situation nicht alle beisammen sein. Ich habe mir daher folgendes überlegt:

Homescouting: Aktivität 02.05.20 Biber und Wölfe

Hallo liebi Wöufli u Biberli
Hier findet ihr das Hörbuch und Inspirationen für die heutige Homescoutingaktivität. Viel Spass beim zuhören und lösen der Aufgaben!
Vergesst nicht, eure Ergebnisse anschliessend beim IOK (OwnCloud Pfadi Schwyzerstaern) einzureichen.

Über uns: 

Wer sind wir?

Die Abteilung Sparta besteht aus der Wolfsmeute Hathi Kiti Tiki und dem 6./7. Zug. Zusammen sind dies um die 40 Kinder und ca. 8–10 LeiterInnen. Die Meute Hathi bilden die Wolfsstufe, welcher Kinder von 7 – 11 Jahren angehören. Die Pfaderstufe, der 6./7. Zug bietet den 11–15 Jährigen ein Programm.
Wir sind vorallem in den Quartieren Kirchenfeld / Elfenau / Schosshalde zu Hause, doch auch Kinder aus anderen Quartieren sind herzlich willkommen.

 

Was machen wir?

Wir bieten jeden Samstag während der Schulzeit ein Nachmittagsprogramm, meistens von 14 bis 17 Uhr. Zudem bieten wir im Sommer ein zweiwöchiges Lager an, dazu kommen Ausbildungslager im Frühling und das bekannte Lager über Pfingsten (PfiLa).
Ein zentrales Element der Aktivitäten ist das Gemeinschaftserlebnis unter gleichaltrigen Freunden mit gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Fernab von Fernseher und Schulstress ermöglicht die Pfadi eine nachhaltige Entdeckung der Natur und ihrer Schönheit. Innerhalb der vorhandenen Freiräume lernen die heranwachsenden Jugendlichen Verantwortung zu übernehmen und Abenteuer zu bestehen, wodurch sie Selbstvertrauen und Anerkennung gewinnen. Dazu gehören beispielsweise Spiel und Sport, kreative Aufgaben, der Bau eines Flosses, Übernachtungen in einer Höhle, regelmässige Lager oder das Eintauchen in eine Fantasiewelt.

 

Kann ich mitmachen?

Du kannst sehr gerne vorbeischauen, du gehst überhaupt keine Verpflichtungen ein wenn du einen Nachmittag mit uns verbringen willst. Schaue auf unserer Website unter "Kastenzettel" nach, wo wir uns treffen und komm vorbei!

 

Falls du weitere Fragen hast melde dich ungeniert bei uns per Kontaktformular.

Neuste Fotos