Finanzaktion: Sponsorenwanderung

Am 17. Juni findet die erste Finanzaktion für das Auslandlager statt. Wir freuen uns, wenn möglichst viele mitmachen. Du kannst mitmachen, auch wenn du nicht ins AuLa kommst.

EA Auslandlager

Am Freitag, 19. Mai, findet der nächste Elternabend zum Auslandlager 2018 statt. Ab 19.00 Uhr im Schwyzerstärnheim in Bern. Wir freuen uns auf euch!

AULA-Blog: Plitvicer Seen

Auf der Suche nach einem Lagerplatz für das Auslandlager war das OK im vergangenen Jahr in Kroatien. Bei dieser Gelegenheit besuchten sie auch die wunderschönen Plitvicer Seen. Hier geht es zum neuen Blog-Eintrag: https://auslandlager.ch/blogs/plitvicer-seen/

Provisorische Anmeldung AULA 2018

Die provisorische Anmeldung für das Auslandlager 2018 ist nur noch bis Ende April online!

Zu finden ist das Anmeldeformular für Pfadi und Wölfe hier: https://auslandlager.ch/provisorische-anmeldung/

Über uns: 

Was ist die Pfadi?

Die Pfadis treffen sich regelmässig mit Jugendlichen in ihrem Alter zu gemeinsamen Erlebnissen. Sie verbringen viel Zeit in der Natur, wo sie praktisches Wissen für das Leben im Freien erlernen. Spiel, Spass und Abenteuer stehen bei diesen Aktivitäten im Vordergrund. Gegenseitiger Respekt und Toleranz führen oft zu lebenslangen Freundschaften. Höhepunkte des Pfadiprogramms sind mit Sicherheit die jährlichen Lager zur Ferienzeit.

Wer sind wir?

Die Abteilung Wiking ist in der Gemeinde Kehrsatz sowie in dessen Umgebung aktiv. Regelmässig organisieren wir für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 spannende Aktivitäten. Diese werden von junge Erwachsene geleitet, welche dadurch lernen Verantwortung zu tragen und sich um Andere zu sorgen.

Was machen wir?

Wir bieten jeden zweiten Samstag während der Schulzeit ein Nachmittagsprogramm, meistens von 14 bis 17 Uhr. Zudem bieten wir im Sommer ein ein- bis zweiwöchiges Lager an, dazu kommen Ausbildungslager im Frühling und das bekannte Lager über Pfingsten (PfiLa).
Ein zentrales Element der Aktivitäten ist das Gemeinschaftserlebnis unter gleichaltrigen Freunden mit gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Fernab von Fernseher und Schulstress ermöglicht die Pfadi eine nachhaltige Entdeckung der Natur und ihrer Schönheit. Innerhalb der vorhandenen Freiräume lernen die heranwachsenden Jugendlichen Verantwortung zu übernehmen und Abenteuer zu bestehen, wodurch sie Selbstvertrauen und Anerkennung gewinnen. Dazu gehören beispielsweise Spiel und Sport, kreative Aufgaben, der Bau eines Flosses, Übernachtungen in einer Höhle, regelmässige Lager oder das Eintauchen in eine Fantasiewelt.

Kann ich mitmachen?

Du kannst sehr gerne vorbeischauen, du gehst überhaupt keine Verpflichtungen ein wenn du einen Nachmittag mit uns verbringen willst. Schaue auf unserer Website unter "Kastenzettel" nach, wo wir uns treffen und komm vorbei!

Neuste Fotos