Kastenzettel

Aktivität - bis auf Weiteres abgesagt

Abteilung: 
Sparta
Einheit: 
6./7. Zug
Samstag, 31.10.2020, 14:00 bis 17:00

 

Liebe Eltern, liebe Wölfe und liebe Pfädis

Der Regierungsrat des Kanton Bern hat weitere Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erlassen, die auch das Pfadiprogramm betreffen. Ab dem 23. Oktober um Mitternacht gilt eine Begrenzung auf maximal 15 Personen bei Veranstaltungen. Aus Sicht des Verbandes Pfadi Kanton Bern sind Pfadiaktivitäten nicht mit diesen Massnahmen zu vereinbaren, weshalb wir leider physische Pfadiaktivitäten bis auf Weiteres absagen müssen. Wir werden euch auf der Website unter den Newseinträgen sowie über die Kastenzettel umgehend informieren, sobald wir mehr wissen.

Ob das Chlouseweekend und die Waldweihnachten stattfinden können, wissen wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Damit wir uns dennoch auf eine potenzielle Durchführung (was uns sehr freuen würde!) vorbereiten können, könnt ihr euch weiterhin unter Anmeldung Chlouseweekend WölfeAnmeldung Chlouseweekend PfadiAnmeldung Waldweihnachten anmelden. 

Falls ihr etwas in alten Pfadi-Erinnerungen baden möchtet, könnt ihr das in der Galerie SpartaGalerie Corps und Alten Galerie tun.

Wir Pfadi wollen Schwierigkeiten mit Zuversicht begegnen und setzen uns sorgetragend für unsere Gesellschaft ein. Über Rückmeldungen oder Tipps zu euren Bedürfnissen würden wir uns freuen, sodass wir für alle gemeinsam das Beste aus der Situation machen können. Auch bei Fragen könnt ihr euch gerne an al@sparta.schwyzerstaern.ch oder bei den entsprechenden Leitungsteams melden. 
Vielen Dank für eure Vertrauen und das Verständnis, welches ihr uns entgegenbringt!

Wir hoffen das Beste und freuen uns darauf euch hoffentlich bald wieder zu sehen.
Die Abteilung Sparta
Mignon, Frijol, Farascha, Vayu, Pyro, Kobra, Evoli, Kirby, Stitch, Link, Pan, Glow, Milan, Pleekle, Louise, Java und Yuki

Quartalsprogramm

 

Wer sind wir?

Der 6./7. Zug ist die Pfadistufe der Abteilung Sparta und bietet den 11–15 Jährigen ein Programm.
Wir sind vorallem in den Quartieren Kirchenfeld / Elfenau / Schosshalde zu Hause, doch auch Kinder aus anderen Quartieren sind herzlich willkommen.

 

Was machen wir?

Wir bieten jeden Samstag während der Schulzeit ein Nachmittagsprogramm, meistens von 14 bis 17 Uhr. Zudem bieten wir im Sommer ein zweiwöchiges Lager an, dazu kommen Ausbildungslager im Frühling und das bekannte Lager über Pfingsten (PfiLa).
Ein zentrales Element der Aktivitäten ist das Gemeinschaftserlebnis unter gleichaltrigen Freunden mit gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Fernab von Fernseher und Schulstress ermöglicht die Pfadi eine nachhaltige Entdeckung der Natur und ihrer Schönheit. Innerhalb der vorhandenen Freiräume lernen die heranwachsenden Jugendlichen Verantwortung zu übernehmen und Abenteuer zu bestehen, wodurch sie Selbstvertrauen und Anerkennung gewinnen. Dazu gehören beispielsweise Spiel und Sport, kreative Aufgaben, der Bau eines Flosses, Übernachtungen in einer Höhle, regelmässige Lager oder das Eintauchen in eine Fantasiewelt.

 

Kann ich mitmachen?

Du kannst sehr gerne vorbeischauen, du gehst überhaupt keine Verpflichtungen ein wenn du einen Nachmittag mit uns verbringen willst. Schaue auf unserer Website unter "Kastenzettel" nach, wo wir uns treffen und komm vorbei!

 

Falls du weitere Fragen hast melde dich ungeniert bei uns per Mail (siehe Kontakt oben rechts)

Neuste Fotos