Gleichzeitig 7 PfiLa im Schwyzerstärn

Das ist rekordverdächtig!

Zum ersten Mal gab es dieses Jahr auch ein Pio- und ein Rover-PfiLa. Diese beiden Stufen werden in den nächsten Jahren sehr wichtig für den Schwyzerstärn und es freut uns ausserordentlich, dass sie über Pfingsten so präsent waren.

Daneben haben auch alle fünf Abteilungen trotz dem unfreundlichen Wetter gut gelaunte und erfolgreiche Lager durchgeführt.

* Sparta-Rekord: 50 Wölfli und Pfadi in einem riesigen Lager (und 5 Zelten ;-).
* Tuareg-Rekord: Power-Küche, die Lasagne und Dumplings auf dem Feuer gekocht hat.
* Maya-Rekord: Kreativer und idyllischer Lagerplatz in einem Apfelbaumfeld.
* Wiking-Rekord: Höchstes Küchenzelt aller PfiLa.
* Inka-Rekord: Meistgetragenes Kleidungsstück ist der Inka-Pulli und das Fätzen gegen Tuareg gewannen zwei Inkaner.

Als Corpsleitung bereitet es uns extrem viel Freude, diese motivierten Abteilungen mit ihren Leiterinnen und Leitern zu vertreten. Danke euch und bis bald!

Die CL

 

Bilder zur Besuchsrunde der CL findet ihr hier.

 

Gehört zu den Gruppen: 
Dateianhang: 

Neuste Fotos