Kastenzettel

Chlouseweekend

Abteilung: 
Pios
Einheit: 
Pios
Freitag, 04.12.2020, 14:00 bis Sonntag, 06.12.2020, 17:00

Weitere Infos folgen...

Über uns: 

Die Piostufe des Schwyzerstärns wurde im Frühling 2012 gegründet und besteht aus allen Pfadfinder*innen des Pfadicorps Schwyzerstärn ab 14 Jahren. Somit bildet diese Stufe den Übergang zwischen Pfadfinder*innen und Leitenden, denn die Pios sind einerseits immer noch ein aktiver Teil der Pfadistufe, treffen sich aber andererseits auch ca. ein Mal pro Quartal für eine etwas speziellere Aktivität. Da es ein Ziel der Pios ist, Verantwortung übernehmen zu können, werden diese Anlässe von ihnen selbst, mit etwas Unterstützung durch die Leitenden, geplant und durchgeführt. Dabei sind die verrücktesten Projekte, von Crazy Challenges über den Siechemarsch, Openair-Kinoabende bis zu Winterlagern möglich.

Weitere Ziele der Pios sind das Zusammensein mit Gleichaltrigen, die eigenen Ideen zu verwirklichen, unabhängig zu sein und Freiheiten auszuleben und Grenzen auszutesten und zu erweitern.

Alle Pios die den Frühlingskurs besuchen, erhalten die Piokravatte, ansonsten werden die normale Abteilungskravatte und das braune Pfadihemd getragen.

 

Neuste Fotos